anapa

anapa – unsere CO2-regulierte Premium-Infusionspumpe für Dauerinfusionen

Sicherer und vor allem präziser als alle vergleichbaren Systeme zuvor setzt diese Pumpe neue Standards in der Infusionstherapie.

anapa ist eine sterile Einweginfusionspumpe für Standard-Dauerinfusionen zur ambulanten Anwendung. Sie hebt sich von allen anderen auf dem Markt befindlichen Pumpen dadurch ab, dass sie den Infusionsdruck durch eine chemische Reaktion aufbaut, bei der CO2 Gas durch die Kombination von Zitronensäure und Natriumcarbonat erzeugt wird, anstatt sich alternativer Energiequellen zu bedienen. Dadurch entsteht ein genau den Voreinstellungen entsprechender und über die gesamte Injektionsdauer anhaltender konstanter Druck und infolgedessen eine hochpräzise Medikamentenapplikation.

Sie kann für alle Arten von Medikamenten und Lösungen zur intravenösen, arteriellen, epiduralen und vertebralen Verabreichung eingesetzt werden und ermöglicht Infusionsbandbreiten zwischen 7 und 120 Stunden.

anapa zeichnet sich durch drei Eigenschaften besonders aus aus:

Präzision

Durch eine auf dem Markt einzigartige Technologie hält die Pumpe eine präzise Infusionsrate aufrecht.

Unser patentiertes Sicherheitsfilter- und Kapillarglasschlauchsystem, das ein konstantes Druckniveau des generierten CO2 gewährleistet, schützt vor Über- und Unterinfusionen. Darüber hinaus kommt es nicht zu den durch den Aufbau und die Funktionsweise gewöhnlicher Ballonpumpen hervorgerufenen Druckschwankungen.

Bedienerfreundlichkeit

anapa ermöglicht es den Patienten, einem geregelten Tagesablauf nachzugehen.

Gründe dafür:

  • Sehr leichtes Gewicht
  • Ambulante Einsetzbarkeit
  • Reduzierung oder Vermeideung von Krankenhausaufenthalten
  • Keine Netzabgänge, Batterien, unnötige zusätzlicheSchläuche oder elektrische Energie
  • Nutzerfreundlicher Aufbau und einfache Verständlichkeit, was zudem die Beziehung zwischen Arzt und Patienten verbessert
  • Keine Unannehmlichkeiten, die mit der Nutzung gewöhnlicher Ballonpumpen einhergehen

Sicherheit für Patienten und die Umwelt

  • Akkurater Medikamentenfluss durch integrierte Sicherheitseinrichtungen
  • Minimierung des Infektionsrisikos aufgrund von Einmalgebrauch
  • Verwendung umweltschonender Materialien

Sowohl Ärzte, Apotheker und Pflegepersonal als auch Patienten profitieren von der Sicherheit, der Wirtschaftlichkeit, dem einfachen Handling und dem hohen Tragekomfort von anapa.

Leerer Reiter. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

DE

Deutschland

SIMA GmbH & Co. KG
Affinger Straße 4
86167 Augsburg

E-Mail: info@sima.bio

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: + 49 (0) 821 21708844
Fax: + 49 (0) 322 21716769
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.