Ontocur Prostacare

Unsere Produktempfehlung zur unterstützenden diätetischen Behandlung bei Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die häufigste Tumorerkrankung des Mannes. Viele Patienten wünschen sich neben der Standardtherapie, ihren Gesundheitszustand aktiv zu verbessern. Spezielle sekundäre Pflanzenstoffe – die Polyphenole – bieten sich hierzu gut an, da sie eine vielfältige antikanzerogene Wirkung haben. Deshalb basiert der Therapieansatz von Ontocur Prostacare+ auf einer Kombination verschiedener hochwirksamer Polyphenole aus Granatapfel, Broccoli, Curcuma und grünem Tee. Diese sekundären Pflanzenstoffe zeigten in zahlreichen Studien eine überzeugende Hemmung der Krebsentstehung, des -wachstums und der -ausbreitung aufgrund ihrer antioxidativen, antientzündlichen und phytohormonellen Wirkung.

 

(Für * und ** siehe "Disclaimer")

Vorteile

  • Ganzheitlicher und kostengünstiger Therapieansatz
  • Synergistische Wirkung zu den Standardtherapien
  • Nebenwirkungsfrei, gute Verträglichkeit
  • In allen Erkrankungsstadien einsetzbar
  • Dokumentierter Therapieerfolg
  • Einfache Anwendbarkeit
  • Hohe Qualitätsstandards in der Produktion

 

Nutzen

  • Verlängerung der PSA-Verdoppelungzeit
  • Höhere Patientenzufriedenheit
  • Sinnvolle synergistische Ergänzung zur Standardtherapie
  • Verbesserte Patientenbindung
  • Stärkung der Eigenverantwortung der Patienten

 

(Für * und ** siehe "Disclaimer")

Die Wirkweise von Ontocur Prostacare+

Polyphenole können aufgrund ihrer antiangiogenetischen, redifferenzierenden, antiproliferativen und proapoptotischen Wirkungsweise eine Tumorentstehung aber auch das Fortschreiten einer Tumorerkrankung wirksam hemmen. Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass dafür das Zusammenspiel der entzündungshemmenden, antioxidativen und phytohormonellen Polyphenole verantwortlich ist.

In einer neuen doppelblinden, placebokontrollierten randomisierten klinischen Studie aus England konnte der Anstieg des PSA-Wertes signifikant verlängert werden [Thomas et al 2014]. Zusätzlich gibt es Hinweise darauf, dass pflanzliche Polyphenole sowohl die Hormonablation als auch die Chemo- und Strahlentherapie beim hormonrefraktären Prosatakarzinom in ihrer Wirkungsweise unterstützen können.

Die Kombination aus Granatapfel, Broccoli, Curcuma und grünem Tee ist sehr gut verträglich und beeinträchtigt die Standardtherapien nicht negativ. Deshalb ist sie eine sinnvolle synergistische Ergänzung zu den etablierten Standardtherapien.

 

(Für * und ** siehe "Disclaimer")

Inhaltsstoffe / Dosierung

Produkt Verpackungsgrößen Inhaltsstoffe pro Kapsel *
Dosierung/Anwendung
Ontocur Prostacare
  • 60 Kapseln
  • 120 Kapseln
Granatapfelextrakt 100 mg,
Broccoliextrakt 100 mg,
Grüner Tee Extrakt 20 mg,
Curcuma 100 mg
3 Kapseln pro Tag (morgens,
mittags und abends je eine Kapsel)

Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen

Die angegebene Verzehrsmenge für Ontocur Prostacare sollte nicht überschritten werden. Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise dienen.

Bitte sprechen Sie – im Besonderen als schwangere oder stillende Frau, aber auch im Allgemeinen im Zusammenhang mit Ihrer laufenden Therapie – über die Einnahme von Nahrungsergänzungen mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

 

(Für * und ** siehe "Disclaimer")

Produktbroschüre Ontocur Prostacare

Hier können Sie die Broschüre zu unserer Produktreihe Ontocur Prostacare, in der die auf dieser Seite gegebenen wissenschaftlichen Informationen für Fachkräfte zusammengefasst sind, bequem downloaden.

Wir hoffen, Sie mit unserem Produkt überzeugen und als Kunden gewinnen zu können. Achten Sie für eine eventuelle Bestellung auf die Aktionen auf der Startseite des Online-Shops.

Europäischer Markt

* Die aktuelle EU-Gesetzgebung erfordert es, dass gesundheitsfördernde Effekte nicht für das Produkt als solches (hier Ontocur Muco Produkte), sondern nur noch für spezifische Inhaltsstoffe dargestellt werden dürfen.
** Pflichtangaben nach Art. 10 (2) VERORDNUNG (EG) Nr. 1924/2006: Achten Sie generell auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebenen gesundheitsfördernden Effekte sind mit der empfohlenen Dosierung von Ontocur Muco Produkten zu erzielen.

DE

Deutschland

SIMA GmbH & Co. KG
Affinger Straße 4
86167 Augsburg

E-Mail: info@sima.bio

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: + 49 (0) 821 21708844
Fax: + 49 (0) 322 21716769
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.