Nach intensiven und interessanten Gesprächen im hohen Norden – auf dem Onkologiepflege-Kongress in Warnemünde – wird die SIMA auch auf dem 5. Kongress für komplementäre Krebstherapie, der von der Gesellschaft für Bioimmuntherapie und Mikronutrition e.V. veranstaltet wird, am 25. und 26. April 2015 im Konferenzzentrum München vertreten sein.

Auch hier werden wir uns unter dem Motto „Concepts for better quality of life“ Fachleuten und Betroffenen vorstellen und unsere auf rein ökologischer Basis hergestellten Nahrungsergänzungsmittel – schwerpunktmäßig gegen die Folgeerscheinungen von Strahlenbehandlungen und Chemotherapeutika wie das HFS (Hand-Fuß-Syndrom) und Mukositis – präsentieren.

Der Kongress in München stellt hierfür eine optimale Plattform dar, weil dessen Mission der der SIMA gleicht – Impulse für die Optimierung von komplementärmedizinische Behandlungen zu geben, um die Lebensqualität der Patienten zu erhöhen.

Kommen Sie an unserem Stand vorbei. Wir freuen uns auf Sie !

Internetauftritt des Veranstalters:
http://www.landenbergers.de/komplementaere_krebstherapie_kongress/2015/index.html