Unter dem Motto „Concepts for better quality of life“ wird SIMA auf dem Patienten-Arzt-Kongress der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. am 8. und 9.5.2015 in Heidelberg vertreten sein.

SIMA macht sich als Newcomer auf dem deutschen Markt für Produkte für das Nebenwirkungsmanagement zum Ziel, Krebspatienten während des Behandlungsprozesses zu unterstützen, indem sie ihnen ermöglicht, sich voll und ganz auf die zu bekämpfende Krankheit zu konzentrieren. Darüber hinaus geht es uns darum, die Lebensqualität der Patienten zu erhöhen und diese auf dem Weg zur Heilung zu begleiten.

Die patentierten, auf rein ökologischer Basis hergestellten Nahrungsergänzungsmittel von SIMA sollen in erster Linie die Folgeerscheinungen HFS (Hand-Fuß-Syndrom) und Mucositis lindern und die gravierenden Nebenwirkungen von Strahlenbehandlungen und Chemotherapeutika lindern.

Der renommierte Patienten-Arzt-Kongress in Heidelberg, der dieses Jahr zum nunmehr 17. Mal stattfinden wird, bringt Ärzte, Krebspatienten, und onkologisches Fachpublikum zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, Wissen zu transferieren und um über neue Entwicklungen auf dem Feld der Onkologie zu sprechen – eine optimale Möglichkeit, Ihnen uns und unsere innovativen Lösungen für das biologischen Nebenwirkungsmanagement vorzustellen und mit Ihnen in einen Dialog zu treten.

Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie !

Internetauftritt des Veranstalters: http://www.biokrebs.de/kongress